Ein Zaubermittel: Liebe strömen


Pflege- und Adoptivkinder, die zu irgendeinem Zeitpunkt ein hochproblematisches Verhalten entwickeln, sind in den meisten Fällen sehr sensible Kinder. Es kann sogar sein, dass selbst Belohnungen, aber auch Konsequenzen keine Wirkungen zeigen und das Ganze sogar noch verschlechtern. Für diese Pflege- und Adoptivkinder, aber auch sehr wirksam bei allen Kindern, ist das LIEBE STRÖMEN. Dieser Ansatz bedeutet weit mehr als die Liebe für seine Pflege- und Adoptivkinder nur im Herzen zu haben. Es meint auch weit mehr als das, was Frau Dr. Bettina Bonus in ihren Büchern und Seminaren als „Liebe zeigen“ beschreibt. Dies führt so wirkungsvoll über die Liebe zu der höchsten und im besten Sinne liebevollen Autorität, um die Kinder schützend führen und begleiten zu können.
 
Inhalt
1.     Die Liebe im Herzen ist eine wichtige Voraussetzung
2.     Was ist Liebe zeigen?
3.     Welche Voraussetzungen sind erforderlich, damit die Liebe strömen kann?
4.     Was ist LIEBE STRÖMEN?
5.     Was kann das LIEBE STRÖMEN bewirken?