Semi­narblock 2022 für Pfle­ge- und Adop­tiv­el­tern in Siegburg

(Prä­senz­ver­an­stal­tung; je nach Infek­ti­ons­la­ge auch per Zoom)

2022 wird es erneut einen sechs­tei­li­gen Semi­narblock rund um das The­ma Pfle­ge- und Adop­tiv­kin­der geben.

An sechs ganz­tä­gi­gen Ter­mi­nen im Zeit­fens­ter März bis Dezem­ber 2022 wid­men wir uns aus­gie­big der Ent­wick­lung von Pfle­ge- und Adop­tiv­kin­dern, den viel­fäl­ti­gen Pro­blem­la­gen, Her­aus­for­de­run­gen und Fra­ge­stel­lun­gen, mit denen die Eltern in den ein­zel­nen Alters­stu­fen kon­fron­tiert wer­den kön­nen, wie zum Beispiel:

        • Was ist eine Frühtraumatisierung?
        • Fol­gen der Frühtraumatisierung
        • Über­le­bens­stra­te­gien
        • Aggres­si­on
        • Regel­ver­let­zun­gen
        • Oppo­si­tio­nel­les Verhalten
        • Anstren­gungs­ver­wei­ge­rung
        • Spät­fol­gen der Früh­trau­ma­ti­sie­run­geu­en wir uns jetzt schon, Sie wie­der im KSI ohne „wenn und aber“ per­sön­lich begrü­ßen zu dürfen.

    Schwer­punkt der Semi­na­re wird sein, Ursa­chen zu ver­ste­hen, Erschei­nungs­bil­der früh zu erken­nen und Lösungs­mög­lich­kei­ten zu ent­wi­ckeln und anzuwenden.

    Die The­men der jewei­li­gen Semi­nar­ta­ge wer­den in einem Vor­trag von Fr. Dr. Bonus vor­ge­stellt und in meh­re­ren Fra­ge­run­den ver­tieft. Sofern von den Teil­neh­mern gewünscht, besteht die Mög­lich­keit, sich mit ein­zel­nen The­men inten­siv in Work­shops bzw. Klein­grup­pen­ar­beit zu beschäftigen.

    Unse­re seit 2010 durch­ge­führ­ten Ver­an­stal­tun­gen waren stets durch eine sehr offe­ne und ver­trau­ens­vol­le Arbeits­at­mo­sphä­re gekenn­zeich­net, was zu einem inten­si­ven, für alle gewinn­brin­gen­den, Aus­tausch unter den Teil­neh­mern führ­te. Damit dies wie­der ent­ste­hen kann, ist eine regel­mä­ßi­ge Teil­nah­me erforderlich.

    Es ist emp­feh­lens­wert, dass bei­de Eltern teil­neh­men, sofern dies irgend­wie ermög­licht wer­den kann. Dafür haben wir eigens einen güns­ti­gen Part­ner­ra­batt eingeräumt.

    Der Semi­narblock fin­det im Katho­lisch-Sozia­len Insti­tut (KSI) statt. Der Tagungs­ort ist mit der Bahn gut zu errei­chen, da Sieg­burg ICE-Bahn­hof ist. Auch die Fahrt zum Flug­ha­fen Köln-Bonn ver­kürzt sich.

    Der Semi­narblock fin­det, sofern es die aktu­el­le Infek­ti­ons­la­ge zulässt, wie­der im Katho­lisch-Sozia­len Insti­tut (KSI) statt. Wir gehen davon aus, dass die meis­ten Semi­narblock­ta­ge 2022 wie­der in Prä­senz statt­fin­den werden.

      Online­an­mel­dung

      Semi­narblock für Pfle­ge- und Adop­tiv­el­tern 2022 in Siegburg

      Fotos vom Seminarort:

      Semi­nar­fly­er

      Infos rund um den Seminarblock

      Und das sagen Teilnehmer:

      Nie­mand konn­te mir bis­lang das Ver­hal­ten mei­ner Adop­tiv­kin­der und des­sen Ursprung so ver­ständ­lich und nach­hal­tig näher bringen…”

      H. R. aus NRW

      „Der Besuch die­ses Semi­narblocks ist für uns eine sehr gro­ße Stüt­ze für unse­re all­täg­li­che Arbeit mit unse­ren bei­den Adoptivkindern.“

      Fami­lie J. aus Luxemburg

      “…Die Art Ihres Vor­tra­ges und Ihre Prä­senz haben mich umge­hau­en und sehr erreicht…”

      Fami­lie K. aus Norddeutschland

      „Wenn Erzie­hungs­rat­ge­ber an ihre Gren­zen kom­men, The­ra­peu­ten ver­stum­men und Eltern ver­zwei­feln … das Semi­nar eröff­net neue Welten.“

      Fami­lie K., aus Berlin

      Die Ter­mi­ne:

      Sams­tag, 19. März 2022
      Sams­tag, 02. April 2022
      Sams­tag, 21. Mai 2022
      Sams­tag, 22. Okto­ber 2022
      Sams­tag, 12. Novem­ber 2022
      Sams­tag, 03. Dezem­ber 2022

      Der Tages­ab­lauf:

      09:30 – 10:00 Uhr Steh­ca­fé zur Begrü­ßung (Kaf­fee, Tee, Gebäck)
      10:00 – 11:30 Uhr Semi­nar
      11:30 – 11:45 Uhr Kaf­fee­pau­se (Kaf­fee, Tee, Obst, Gebäck)
      11:45 – 13:00 Uhr Semi­nar
      13:00 – 14:30 Uhr Mit­tag­essen (3‑Gän­ge-Menü)
      14:30 – 15:30 Uhr Semi­nar
      15:30 – 16:00 Uhr Kaf­fee­pau­se (Kaf­fee, Tee, Kuchen)
      16:00 – 18:00 Uhr Seminar

      Kurz­fris­ti­ge Ände­run­gen auf­grund aktu­el­ler Ereig­nis­se oder ver­än­der­ter Rah­men­be­din­gun­gen vorbehalten.

      Tagungs­ort

      Der Semi­nar­zy­klus fin­det unweit der Bun­des­stadt Bonn in Sieg­burg im Katho­lisch Sozia­len Insti­tut (KSI) statt. Die genaue Adres­se lautet:

      Katho­lisch-Sozia­les Insti­tut (KSI)
      Berg­stra­ße 26
      53721 Sieg­burg
      Tel.: 02241 25170
      www.ksi.de

      Hier ist es mög­lich, sich unter opti­ma­len Rah­men­be­din­gun­gen gezielt den Semi­nar­in­hal­ten und dem Aus­tausch mit ande­ren Pfle­ge- und Adop­tiv­el­tern zu wid­men. Wir hof­fen, dass sich auch in die­sem Jahr wie­der eine ent­spann­te und für alle gewinn­brin­gen­de Arbeits­at­mo­sphä­re einstellt.

      Soll­ten Sie im Rah­men des Semi­nars nach Über­nach­tungs­mög­lich­kei­ten suchen, so kön­nen Sie sich ent­we­der an das KSI wen­den, das auch Zim­mer zur Ver­fü­gung stellt oder aber auf ande­re Anbie­ter der Regi­on zurück­grei­fen. Dies erfolgt bit­te in Eigen­re­gie und auf eige­ne Kosten.

      Google Maps

      Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le.
      Mehr erfah­ren

      Kar­te laden

      Anfahrt

      Katho­lisch-Sozia­les Institut

      Berg­stra­ße 26

      53721 Sieg­burg

      Sieg­burg ver­fügt über einen ICE Bahn­hof (Siegburg/Bonn) und ist somit leicht zu erreichen.

      Fuß­läu­fig errei­chen Sie das KSI in ca. 15 Gehminuten.

      Hin­weis zu Online-Veranstaltungen:

      Bei mög­li­chen ein­zel­nen Semi­nar­ta­gen, wel­che online statt­fin­den, wer­den Ihnen pro Tag 60,- € erstattet.

      Wir fah­ren wei­ter­hin auf Sicht und hof­fen, dass die Semi­nar­ta­ge 2022 wie­der prä­sent vor Ort in Sieg­burg statt­fin­den kön­nen. Wenn die Coro­na-Situa­ti­on es erfor­dert, kön­nen wir jeder­zeit ein­zel­ne Semi­narblock­ta­ge wie­der in unse­rer hoch­wer­ti­gen Online-Ver­si­on statt­fin­den las­sen. Dies ent­schei­den wir je nach Infek­ti­ons­la­ge immer vier Wochen im Voraus.

      Soll­ten Sie Fra­gen zum Semi­narblock haben, dann nut­zen Sie ger­ne unse­re kos­ten­lo­se Sprechstunde!

      Online­an­mel­dung

      Online­an­mel­dung zum Semi­narblock für Pfle­ge- und Adop­tiv­el­tern 2022 in Siegburg